Loading...
4
Dicembre
2016
Nessun commento

Wochenende

Viele Gäste wünschen heutzutage einen Kurzurlaub, um ein Wochenende in Sardinien mit dem Motorrad zu verbringen.

Es bietet sich geradezu an, Sardinien mit den schnellen und guten Flugverbindungen anzureisen. Die Flugzeit liegt bei maximal zwei Flugstunden, in der Regel alles Direktflüge, und günstige Angebote von Low-Cost Fluggesellschaften gerade in der Nebensaison machen somit die Insel greifbar nah.

Wir kümmern uns vor Ort um die Abwicklung einer schönen Wochenendtour mit einem speziell ausgearbeiteten Programm, um die Insel über das Weekend zu beschnuppern.

Von der Unterkunft, dem Motorrad, dem Tourguide, kulinarische Überraschungen, beinhaltet das Schnupperprogramm Alles, um als Biker einen umfassenden Eindruck von den Schönheiten der Insel Sardinien, seinem Land und Leuten zu bekommen.
Geführte Tour mit Leihmaschine

1. Tag: Ankunft in Cagliari, Übernahme der Motorräder und Check-in mit Begrüßung im Hotel.
Short Trip je nach Ankunftszeit, entlang der Küstenstrasse, nach Villasimius und Costa Rei, Pitstop in einer Cafebar, Rückkehr über die SS 125 durch die Bergwelt des Sarrabus ins Hotel. Abendessen im hauseigenen Restaurant / Pizzeria.

2. Tag: Ganztagesausfahrt „Da Concetta & Gianni – Jerzu“, entlang der Küstenstrasse nach Villasimius, Costa Rei, weiter Richtung Muravera – Tertenia auf der Road 125 bis nach ins bekannte Weindorf „Jerzu“, Begrüßung durch Concetta & Gianni mit einem kleinen Begrüßungsdrink der Gegend, Mittagspause, Weiterfahrt über die Südwestbergwelt Sardiniens nach Perdasdefogus, Ballao und San Nicolo Gerrei, Kaffeepause bei „Salvatore“, und wir schließen die Runde vorbei an Dolianova, Rückkehr ins Hotel, Abendessen je nach Wahl im hoteleigenen Restaurant / Pizzeria.

3. Tag: Ganztagesausfahrt „Costa Verde“ durch das Hinterland Cagliari’s Richtung Westen der Insel nach Villacidro und Arbus, Weiterfahrt an die Küste von Capo Frasca und Marina di Arbus, weiter über die Bergwelt des Iglesiente nach San Nicolao, Mittagspause direkt am Strand, Weiterfahrt nach Buggeru entlang der Westküste mit seinen Steilklippen, Iglesias, weiter über die Berge nach Narcao, Rückfahrt über die Bergwelt Südsardiniens „Sulcis“, Cagliari Zentrum und Stadtstrand, eventueller Stop an einer Strandbar, Rückkehr ins Hotel, Abendessen im hoteleigenen Restaurant / Pizzeria.

4. Tag: Frühstück im Hotel, Check-out, Abgabe der Motorräder, Abreise von Cagliari

 

Während der Mittagspausen kann in freier Absprache ein Snack oder Mittagessen organisiert werden.
Beispiel Jerzu:
ein landestypisches Mittagessen im Restaurant bei „Concetta“, Vorspeisen wie Schinken und Käse, eingelegte Oliven, Käsecreme, Brot, Nudelgerichte wie hausgemachte gefüllte Ravioli und Teigtaschen, Hauptgericht bestehend aus gegrilltem Spanferkel, Wildschwein in Rotwein und Oliven, Lammfleisch oder Schafsfleisch je nach Saison, sardisches Hausgebäck, Getränke und Kaffee.
Beispiel San Nicolao: ein landestypisches Mittagessen im Restaurant bei „Rossella“ direkt am Strand, ein hausgemachtes Menu mit Fischspezialitäten der Familie aus Buggeru ein Ort des „Fluminese“, Menu bestehend aus verschiedenen typischen Vorspeisen der Gegend aus frischen Meeresfrüchten und Nudelgerichten wie die Spaghetti San Nicolò oder die Trofie, die Gegend ist bekannt durch den Thunfisch und Schwertfisch, eine große Grillplatte mit verschiednen Fischsorten und Krustentieren, Getränke und Kaffee.
Folgende Leistungen sind in unserem Angebot enthalten:

Geführte Tour mit Leihmaschine

  • Leihmaschine KTM Duke 690
  • Tägliche TourGuidebegleitung auf den Strecken
  • 3 Übernachtungen im 4 Sterne Hotel im Doppelzimmer
  • Hotelübernachtung in Halbpension (inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen, Getränke zum Abendessen 1/4 Wein und 1/2 Wasser pro Person)
  • Roadmaps
  • Helme auf Anfrage vor Ort erhältlich

Preise:

825,00 Euro für den Fahrer mit Unterbringung im Doppelzimmer
305,00 Euro für den Sozius mit Unterbringung im Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag:
70,00 Euro für 3 Übernachtungen / Person
(Die genannten Preise sind gültig von Januar bis Anfang Juli und von September bis Dezember, die Monate Juli und August auf Anfrage)

Transfers mit Kleinbus:
Flugplatz Cagliari / Elmas zum Hotel oder zurück = € 55,00 pro Fahrt (maximal 8 Personen)
Hotel  – Innenstadt Cagliari oder zurück = € 35,00 pro Fahrt (maximal 8 Personen)

Im Preis nicht enthalten:
Betriebsmittel für das Motorrad, Getränke, Snacks oder Mittagessen während der Ausflüge